Kopfzeile

Inhalt

Kampagne KLAR

KLAR bindet die Bevölkerung, Schulkinder und die Mitarbeitenden der Gemeinde ein und setzt sich aus folgenden vier Handlungsfeldern zusammen:
Kampagne sauberes Münchenstein
Littering gemeinsam stoppen
Abfall korrekt entsorgen
Ressourcen in unserem Lebensraum schonen

Projekt
Rund 12‘000 Einwohnerinnen und Einwohner Münchensteins können auf einen attraktiven Lebensraum direkt vor der Haustüre zählen. Die Erhaltung, Pflege und Aufwertung dieses Lebensraums ist eine Herzensangelegenheit des Gemeinderats und der Verwaltung. Mit KLAR wurde ein breit abgestütztes Projekt ins Leben gerufen, um gemeinsam Littering zu stoppen, die korrekte Entsorgung von Abfall zu fördern und schonend mit unseren natürlichen Ressourcen umzugehen.

In Münchenstein existieren diverse „Hotspots“, an denen regelmässig widerrechtlich Abfall entsorgt und Littering betrieben wird. Generell präsentieren sich Strassen, Parks und Erholungsräume allerdings sauber und ordentlich. Hierfür sorgen zum einen das Team des Werkhofs, das sich um die regelmässige Reinigung von öffentlichen Räumen kümmert, zum anderen externe Dienstleister, die für die pünktliche und professionelle Abfallentsorgung zuständig sind. Die Bevölkerung darf überdies auf die wertvolle Hilfe von Vereinen und Institutionen zählen, die sich für eine saubere Gemeinde stark machen.

Mit KLAR werden neben der Bevölkerung, der Wirtschaft sowie Institutionen und Organisationen insbesondere auch die Schülerinnen und Schüler angesprochen. Mit gutem Beispiel gehen die Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung voran. Der Gemeinderat verfolgt ein partizipatives Vorgehen und zählt auf das Engagement von interessierten Bewohnerinnen und Bewohnern wie auch von Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung. Das Projekt „KLAR“ vereint Vertreter aus Bevölkerung, Wirtschaft, von Institutionen sowie von der Verwaltung und aus der Politik mit einem gemeinsamen Ziel vor Augen. Der Slogan «KLAR – Wir sind dabei!» unterstreicht diese gemeinsame Absicht.

Anlässe
Der Schlüssel, um die Ziele von KLAR zu erreichen, sind diverse öffentliche oder an bestimmte Personen und Institutionen gerichtete Anlässe.
So findet beispielsweise im September jeweils der Clean Up-Day statt, bei dem Schulklassen mitwirken, oder im November der Naturschutztag, an dem Bewohnerinnen und Bewohner aus Münchenstein freiwillig mit anpacken.

Partner
Die Gemeinde Münchenstein freut sich über Vertreter der Wirtschaft, die das Projekt KLAR unterstützen und somit einen wichtigen Beitrag leisten, um Littering zu vermeiden, die Abfallentsorgung zu optimieren und natürliche Ressourcen zu schonen.
Wir bedanken uns bei folgenden KLAR-Partnern:

Nützliche Links
Reparaturführer - Reparieren statt wegwerfen - Hier finden Sie Tipps und Tricks sowie Adressen rund ums Thema "reparieren".

OFFCUT Basel - Kreative Materialverwertung

Bauteilbörse