Kopfzeile

Inhalt

Tagesheim der Gemeinde Münchenstein

   
   
Zielpersonen Kinder ab 3 Monate bis zum Schuleintritt
   
Adresse Welschmattstrasse 3
4142 Münchenstein
(bei der Stiftung Hofmatt)
   
Auskunft/Leitung                  Lisa Kaufmann
Telefon 061 411 57 60
E-Mail tagesheim@muenchenstein.ch
   
Öffnungszeiten       Montag bis Freitag, 07:00 bis 19:00 Uhr
   
Betriebsfreie Tage Die ersten 2 Wochen der Schulsommerferien
die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr
an gesetzlichen Feiertagen
   
Betreuung Mindestbetreuung 2 Tage resp. 40 % pro Woche (für Kindergartenkinder 20 % pro Woche)
   
Plätze 20 Vollzeitplätze
   
Leistung                       Ganz- + Halbtagesbetreuung mit/ohne Mahlzeiten
  Professionelle Betreuung in zwei altersgemischten
Gruppen durch gut eingespieltes Team
  Liebevolle Pflege
  Bedürfnisgerechte Förderung
  Ansprechende und kindgerechte Innenraumgestaltung
  Im Aussenbereich attraktiver Spielplatz exklusiv für das Tagesheim
  Ausgewogene Mahlzeiten
   
Tarif siehe Verordnung FEB
   

Das Tagesheim der Einwohnergemeinde Münchenstein bietet seit November 1993 familienergänzende Kinderbetreuung an. Seit 2014 befindet sich das Tagesheim in den Räumlichkeiten des Alters- und Pflegeheims der Stiftung Hofmatt.

Die Kinder werden in zwei altersgemischten Gruppen mit insgesamt 20 Vollzeitplätzen durch ein motiviertes, eingespieltes und professionelles Team betreut. Die familienergänzende Kinderbetreuung im Tagesheim soll den Kindern Stabilität und Sicherheit bieten und die Chancengleichheit von Kindern unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft, Sprache, Religion und Geschlecht fördern. Altersgemischte Gruppen mit maximal 10 Kindern bieten den Kindern einen überschaubaren, familiär wirkenden Rahmen. Die sinnvolle Ausgestaltung unseres Betreuungsangebotes, regelmässige und kontinuierliche Beziehungen helfen den Kindern, ein positives Selbstempfinden aufzubauen. Unser Betreuungsangebot ist integrativ. Wir befürworten die Teilhabe von Kindern mit speziellen Bedürfnissen.

Neben den ansprechenden und kindgerechten Räumlichkeiten steht im Aussenbereich ein attraktiver Spielplatz zur Verfügung. Die Nähe zum Wald ermöglicht den Kindern und ihren Betreuungspersonen zudem ausgedehnte Spaziergänge und spannende Erlebnisse. Der wöchentlich durchgeführte Waldhalbtag für Kinder ab ca. 3 Jahren bietet den Kindern vielfältige Erfahrungen. Sie erfahren dabei mit allen Sinnen, wie sich die Natur in jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter anders präsentiert und lernen in der Gruppe, sich einzubringen und Rücksicht aufeinander zu nehmen.

Die räumliche Nähe zum Alters-und Pflegeheim der Stiftung Hofmatt ist ein grosser Standortvorteil für die im Pflegeheim arbeitenden Eltern, die ihr Kind bei uns in guten Händen wissen. Die räumliche Nähe wird vom Tagesheim gerne und rege genutzt: Sie bietet den Kindern und Betreuungspersonen des Tagesheims die Möglichkeit für Begegnungen zwischen den Generationen. Neben kurzen und zufälligen Begegnungen im Haus oder im grossen Garten nehmen kleine Gruppen von Kindern mit ihren Betreuungspersonen an einzelnen Veranstaltungen teil oder besuchen Angebote wie "Bewegung und Singen", die für die Bewohnerinnen und Bewohner des Alters- und Pflegeheims angeboten werden. Diese generationenübergreifenden Aktivitäten stossen bei den Kindern wie auch bei den betagten Menschen auf grosse Freude und bereichern beide Lebenswelten.

kibesuisse

 

Kontakt

4.5 Tagesstruktur
Schulackerstrasse 4
4142 Münchenstein

Tel. 061 416 11 13
Kaufmann Lisa
Welschmattstrasse 3
4142 Münchenstein

Tel. 061 411 57 77
lisa.kaufmann@muenchenstein.ch
Wenk Barbara
Schulackerstr. 4
4142 Münchenstein

Tel. 061 416 11 13
seb@muenchenstein.ch

Zugehörige Objekte

Name Download