Kopfzeile

Inhalt

Eisenbahnunglück

1891
Am 14. Juni 1891 bricht die Eisenbahnbrücke über der Birs unterhalb des Dorfes unter einem von Basel her kommenden Zug zusammen. 78 Personen kommen dabei ums Leben, 131 wurden verletzt. Münchenstein weist zu dieser Zeit 135 Häuser mit 264 Haushaltungen auf und hat 1'360 Einwohner.