Kopfzeile

Inhalt

Covid-19-Abklärungs- und Teststation ab 1. August im Spenglerpark

16. Juli 2020

In den vergangenen Wochen und Monaten war im Kultur- und Sportzentrum Bruckfeld in Münchenstein eines von ursprünglich zwei kantonalen Corona-Abklärungszentren untergebracht. Per Freitag, 31. Juli 2020, 17.00 Uhr, stellt das Abklärungszentrum im KUSPO nun seinen Betrieb ein.

Auch der neue Standort der Abklärungs- und Teststation des Kantons Basel-Landschaft befindet sich auf Münchensteiner Boden. Als Örtlichkeit gewählt wurde der Spenglerpark, der optimal an den öffentlichen und privaten Verkehr angeschlossen ist.

Wie das Amt für Gesundheit des Kantons Basel-Landschaft mitteilt, können sich Personen ab 12 Jahren (vorher lag das Alterslimit bei 16) mit einer möglichen Coronavirus-Infektion ab dem 1. August 2020 ohne Voranmeldung im Spenglerpark testen lassen.

Der Spenglerpark befindet sich an der Emil Frey-Strasse 100 und verfügt über ein gebührenpflichtiges Parkhaus. Mit dem öffentlichen Verkehr ist die Station via Tramhaltestelle (Tram Nr. 11) respektive Bushaltestelle (Bus Nr. 60) "Schaulager" (Beschilderungen folgen) erreichbar.

https://www.coronatest-bl.ch/index.html

Die neue Abklärungs- und Teststation ist sieben Tage die Woche geöffnet: Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr, samstags und sonntags von 9.00 bis 13.00 Uhr (keine Voranmeldung erforderlich)