Kopfzeile

Inhalt

A2 Schänzli: Instandsetzung der Querverbindung Muttenz Süd-Münchenstein

26. Juni 2020

Wie das Bundesamt für Strassen ASTRA mitteilt, wird im Rahmen des Erhaltungsprojekts Schänzli die Verbindung Muttenz Süd–Münchenstein instandgesetzt. Seit Freitag, 26. Juni 2020, werden auf der Birsbrücke, entlang der Münchensteinerstrasse und an der Überführung A18 der Belag, die Abdichtung sowie die Fahrbahnübergänge ersetzt. Überdies wird im gesamten Abschnitt der Querverbindung Muttenz Süd–Münchenstein der Deckbelag ersetzt.

Um die Auswirkungen auf die Verkehrsteilnehmenden und die BLT-Buslinien 60 und 63 möglichst gering zu halten, werden die Massnahmen während den verkehrsärmeren Sommerferien umgesetzt. In beide Fahrtrichtungen wird die Sperrung einer Fahrspur nötig. Diese und weitere baulich bedingten Änderungen der Verkehrsführung werden frühzeitig signalisiert.

Zugehörige Objekte

Name
Medienmitteilung ASTRA Download 0 Medienmitteilung ASTRA