Kopfzeile

Inhalt

Gemeindeschalter nur auf Voranmeldung geöffnet

20. März 2020

Der Bundesrat hat am 20. März 2020 bekannt gegeben, dass er die Massnahmen verschärft und Ansammlungen von mehr als fünf Personen ausdrücklich verbietet.

Dieser Entscheid hat die Gemeindeverwaltung dazu bewogen, den Publikumsverkehr auf ein Minimum zu beschränken.

Der Schalterbetrieb der Gemeinde ist ab Montag, 23. März 2020, bis auf Weiteres zum Schutz der Kundschaft und der Gemeindemitarbeitenden für unangemeldete Kundenbesuche geschlossen. Diese Regelung betrifft insbesondere die nachfolgenden Angebote:

  • Empfang Gemeindeverwaltung

  • Einwohnerdienste

  • Gemeindepolizei

  • Bauverwaltung

  • Werkhof

  • Steuerverwaltung

  • Soziale Dienste

  • Kindes- und Erwachsenenschutz KES

Termine können auf Voranmeldung vereinbart werden. Es gilt zu beachten, dass in der Regel nur Einzelpersonen Einlass in die Verwaltung gewährt wird (mit Ausnahme von Minderjährigen, die von Erziehungsberechtigten begleitet werden).

Der Betrieb der Gemeindeverwaltung läuft im Hintergrund weiter, damit die Dienstleistungen weitgehend aufrecht erhalten werden können.

Während der ordentlichen Öffnungszeiten ist die Verwaltung wie folgt erreichbar:

Telefonzentrale Gemeindeverwaltung:

Tel. 061 416 11 00

E-Mail: gemeindeverwaltung@muenchenstein.ch 

Bauverwaltung:

Tel. 061 416 11 50

E-Mail: bauverwaltung@muenchenstein.ch 

Werkhof:

Tel. 061 416 11 6 

E-Mail: werkhof@muenchenstein.ch 

Steuerverwaltung:

Tel. 061 416 11 25

E-Mail: steuern@muenchenstein.ch 

Soziale Dienste I Kindes- und Erwachsenenschutz:

Tel. 061 416 11 30

E-Mail: sozialedienste@muenchenstein.ch