Kopfzeile

Inhalt

Ergebnisse Kommunale Wahlen und Abstimmungen vom 9. Februar 2020

9. Februar 2020

Wir gratulieren den neu und wieder gewählten Mitgliedern des Gemeinderates sowie der Gemeindekommission herzlich zur Wahl respektive Wiederwahl.

 

Gemeinderat

Gewählt wurden:

  • Locher Jeanne, SP                1‘588 Stimmen (bisher)
  • Altermatt Daniel, glp              1‘354 Stimmen (bisher)
  • Lüscher Ursula, SP                1‘298 Stimmen (neu)
  • Meier David, FDP                   1‘253 Stimmen (bisher)
  • Rehmann Dieter, SP               1‘091 Stimmen (neu)
  • Nusch René, parteilos            1‘066 Stimmen (bisher)
  • Knörzer Andreas, glp              1‘017 Stimmen (neu)

Nicht gewählt wurden:

  • Viva Sergio, Grüne                1‘014 Stimmen
  • Reich Markus, FDP               995 Stimmen
  • Haydn Stefan, SVP                622 Stimmen

 

Gemeindekommission

Gewählt wurden:

  • Locher Miriam, SP                 1‘446 Stimmen
  • Koller Adil, SP                       1‘273 Stimmen
  • Lüscher Ursula, SP                1‘102 Stimmen
  • Knörzer Andreas, glp             1‘005 Stimmen
  • Göppert Henjo, SP                977 Stimmen
  • Rehmann Dieter, SP              966 Stimmen
  • Suter Susanne, CVP             954 Stimmen
  • Reich Markus, FDP               915 Stimmen
  • Rickenbach Patrick, SP         912 Stimmen
  • Guex Sandra, FDP                887 Stimmen
  • Haydn Stefan, SVP                864 Stimmen
  • Viva Sergio, Grüne                844 Stimmen
  • Spichty Clive, SVP                 834 Stimmen
  • Grüninger-Deiss Cécile, glp  771 Stimmen
  • Hasler Kathrin, Grüne            744 Stimmen

Detailliertere Informationen zu den Wahlen sind den Wahlprotokollen zu entnehmen (siehe pdf-Dokumente unten folgend).

Allfällige Beschwerden gegen die Gültigkeit dieser Wahlen sind gemäss § 83 Absatz 3 des Gesetzes über die politischen Rechte vom 7. September 1981 innert drei Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens jedoch am dritten Tag nach der ordnungsgemässen Veröffentlichung des Ergebnisses dem Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft (eingeschrieben) einzureichen.

Das Wahlbüro

 

Abstimmungsresultate vom 9. Februar 2020 (Gemeinde Münchenstein)

Stimmberechtigte: 7‘751

Stimmbeteiligung: 40,2 %

 

Eidgenössische Vorlagen

Wollen Sie die Volksinitiative vom 18. Oktober 2016 „Mehr bezahlbare Wohnungen“ annehmen?

Ja 1‘495   Nein 1‘528   (Leer 29, Ungültig 34)                                      

Wollen Sie die Änderung vom 14. Dezember 2018 des Strafgesetzbuches und des Militärstrafgesetzes (Diskriminierung und Aufruf zu Hass aufgrund der sexuellen Orientierung) annehmen?

Ja 2‘003   Nein 1‘018   (Leer 23, Ungültig 34)

Allfällige Beschwerden wegen Verletzung des Stimmrechts oder wegen mangelhafter Vorbereitung und Durchführung von Abstimmungen und Wahlen sind innert drei Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens jedoch am dritten Tag nach der ordnungsgemässen Veröffentlichung des Ergebnisses, dem Regierungsrat einzureichen.

In der Beschwerdebegründung ist glaubhaft zu machen, dass die geltend gemachten Unregelmässigkeiten nach Art und Umfang geeignet waren, das Ergebnis wesentlich zu beeinflussen.

Das Wahlbüro

Zugehörige Objekte

Name
Wahl Gemeinderat Download 0 Wahl Gemeinderat
Wahl Gemeindekommission Download 1 Wahl Gemeindekommission
Abstimmungen Download 2 Abstimmungen