Kopfzeile

Inhalt

Markierungsarbeiten in der Schluchtstrasse

22. Februar 2019

Gemeinderat Daniel Altermatt, Vorsteher des Departements Tiefbau, wurde von der Bevölkerung darauf aufmerksam gemacht, dass die Fussgängersicherheit an der Schluchtstrasse insbesondere für Kinder und ältere Personen aufgrund von seitlich am Strassenrand parkierten Fahrzeugen eingeschränkt ist.

Dieses Anliegen aus der Bevölkerung wurde aufgenommen und in der Folge hat der Gemeinderat nun an seiner Sitzung vom 19. Februar 2019 dem entsprechenden Markierungskonzept an der Schluchtstrasse zugestimmt. Dieses sieht im Sinne der Anwohnerschaft einen gelben Fussgängerlängsstreifen und markierte Parkplätze vor.

Sobald es die Witterungsverhältnisse zulassen, werden die entsprechenden Markierungsarbeiten vorgenommen.