Kopfzeile

Inhalt

A2 Erhaltungsprojekt Schänzli: Sperrungen Tunnel Schänzli und Tunnel Hagnau

30. Januar 2019

Wie das Bundesamt für Strassen ASTRA mitteilt, wird aufgrund der letzten Abbrucharbeiten am Tunnel Hagnau am kommenden Wochenende vom Freitag, 1. Februar 2019, bis Montag, 4. Februar 2019, der Tunnel aus Sicherheitsgründen gesperrt. Neben den Abbrucharbeiten wird an besagtem Wochenende zusätzlich eine Änderung der Linienführung durch den Tunnel inklusive der Vorzonen ausgeführt (Umstellung Bauspur von Überholspur auf Normalspur).

Wochenendsperrung Tunnel Hagnau/Tunnel Schänzli in Fahrtrichtung Delémont inkl. Ausfahrt Muttenz Nord: Freitag, 1. Februar 2019, ab 20.00 Uhr, bis Montag, 4. Februar 2019, 5.00 Uhr

Für die Umstellung der Verkehrsführung im Tunnel Schänzli muss der Tunnel Hagnau/Tunnel Schänzli in Fahrtrichtung Delémont (inkl. Ausfahrt Muttenz Nord) wie folgt gesperrt werden:

Samstag, 16. Februar 2019, ab 20.00 Uhr, bis Sonntag, 17. Februar 2019, 13.00 Uhr

Nachtsperrungen:

Für Arbeiten an den Betriebs- und Sicherheitsausrüstungen muss der Tunnel Hagnau/Tunnel Schänzli in Fahrtrichtung Delémont (inkl. Ausfahrt Muttenz Nord) aus Sicherheitsgründen in folgenden Nächten gesperrt werden:

  • Montag, 4. Februar 2019, bis Samstag, 9. Februar 2019, jeweils 20.00 Uhr bis 5.00 Uhr

  • Montag, 11. Februar 2019, bis Samstag, 16. Februar 2019, jeweils 20.00 Uhr bis 5.00 Uhr

  • Montag, 18. Februar 2019, bis Samstag, 23. Februar 2019, jeweils 20.00 Uhr bis 5.00 Uhr

Die Umleitungsrouten erfolgen via Autobahnausfahrt Basel-St. Jakob sowie durch den Tunnel Schänzli, Fahrtrichtung Delémont (im Gegenverkehr). Zudem wird für den Verkehr aus Richtung Bern/Luzern/Zürich während der Sperrung vom 1. Februar bis 4. Februar 2019 eine zusätzliche temporäre Autobahnausfahrt auf die Freulerstrasse eingerichtet.

Witterungsbedingte Terminverschiebungen können nicht ausgeschlossen werden.

Weitere Informationen generell siehe auch www.epschaenzli.ch