Kopfzeile

Inhalt

Suppentopf am 4. Dezember

28. November 2018

Gerne macht die Koordinationsstelle für das Alter auf den „Suppentopf der Münchensteiner Frauen“ aufmerksam, der am Dienstag, 4. Dezember 2018, im reformierten Kirchgemeindehaus in der Lärchenstrasse 3 stattfindet.

Schon seit 1972 existiert diese gesellige Tradition. Während des Winterhalbjahres wird einmal im Monat eine frisch zubereitete Suppe mit einem Paar Wienerli und feinem Brot angeboten. Anschliessend gibt es noch Kaffee und selbstgebackenen Kuchen oder Desserts. Ursula Gallandre und ihre engagierten Frauen sowie zwei Kollegen freuen sich über möglichst viele Gäste.

Der Erlös kommt gemeinnützigen Institutionen zu.