Kopfzeile

Inhalt

Kompostberatung: Unterwegs mit dem fahrenden Klassenzimmer

24. Oktober 2018

In der vergangenen Woche machte die Kompostberatung Münchenstein-Arlesheim mit dem von der Stadtgärtnerei Basel zur Verfügung gestellten Kompostmobil auf dem Pausenplatz des Schulhauses Loog halt.

Jeweils vormittags sowie an einem Nachmittag vermittelten die Kompostberaterinnen insgesamt 185 Kindergarten- und Primarschulklassen aus 11 Klassen auf anschauliche und spielerische Art und Weise den Sinn und Zweck des Kompostierens. Es gab viel zu erfahren über die Naturkreisläufe, die Trennung von Abfall, die Vielfalt der Bodenlebewesen und die Umwandlung von organischen Materialien zu Komposterde – aus der im Anschluss wieder neues Leben entsteht. Im Rahmen der rund 1 ½ -stündigen Einführung erhielten die Kinder ebenfalls die Möglichkeit, verschiedentlich selber Hand anzulegen. Das Angebot stiess nicht nur bei den Kindern, sondern auch bei den Lehrpersonen auf grosses Interesse.

Die Aktion fand im Rahmen des Projekts "Kompost macht Schule" der Kompostberatung Baselland und der Stadtgärtnerei Basel in Zusammenarbeit mit dem Kompostforum Schweiz statt.

Bei Fragen zur Kompostierung steht das Team der Kompostberatung gerne kostenfrei zur Verfügung:

Tel.: 079 833 48 17 E-Mail: kompostberatung@arlesheim.bl.ch

Kompostmobil