Willkommen auf der Website der Gemeinde Münchenstein



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Mammut-Fest

18. Mai 2019 - 19. Mai 2019
Samstag 10.00 bis 2.00 Uhr / Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr

Ort:
KUSPO Münchenstein
Loogstrasse 2
4142 Münchenstein
Organisator:
Gemeinderat Münchenstein
Kontakt:
Sarah Wenger
E-Mail:
sarah.wenger@muenchenstein.ch


Das Wochenende vom 18. und 19. Mai 2019 wird ganz im Zeichen des wohl ältesten bekannten Münchensteiner Bewohners stehen: Über 20 Jahre ist es her, als bei den Aushubarbeiten für den Bau des Kultur- und Sportzentrums Bruckfeld (KUSPO) 1997 ein gut erhaltener Zahn eines Mammuts mit einer Länge von rund drei Metern entdeckt worden ist. In Zusammenarbeit mit dem Amt für Archäologie des Kantons Basel-Landschaft kehrt das Relikt nun wieder an seinen ursprünglichen Fundort zurück und wird fortan im Foyer des KUSPO zu bestaunen sein.

Die Ankunft des Mammutzahns wird mit einer historischen Ausstellung weiterer archäologischer Fundgegenstände aus Münchenstein und einem Volksfest gewürdigt.

Schon am Freitag, 17. Mai 2019, erhalten die Schülerinnen und Schüler der Primarschule Münchenstein die Möglichkeit, den Mammutzahn unter fachkundiger Leitung zu besichtigen.

Am Samstag, 18. Mai 2019, und Sonntag, 19. Mai 2019, ist die ganze Bevölkerung herzlich zur Besichtigung der Ausstellung eingeladen, umrahmt von einem attraktiven Programm für Jung und Alt: Die jüngere Generation erfreut sich sowohl Samstag wie Sonntag unter anderem am Streetsoccer, Mini-Tennis, Harassenstapeln oder an der Spielaktion play4you. Für die Kleinsten gibt es eine Krabbelecke.

Diverse Music-Acts wie die Schwyzerörgeli Grossformation Basel, die Alphorngruppe "alponom", die Werkhofschränzer, die Band BarbieQ, die Moody Tunes und die Musikschule-Combo Kickin'Jazz sorgen für Stimmung. Am Samstagabend herrscht Barbetrieb und der Sonntag startet gemütlich mit einem einfachen Frühstück. Selbstverständlich herrscht das ganze Wochenende über ein glustiges Angebot für das leibliche Wohl.

Es wird empfohlen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Der Parkplatz des KUSPO gehört zum Festareal und kann nicht zum Parkieren genutzt werden.

Druck Version