Willkommen auf der Website der Gemeinde Münchenstein



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

340 Seniorinnen und Senioren am Jubilaren- und 80-Plus-Treff

Am Samstag, 20. Oktober 2018, fand im Kultur- und Sportzentrum Bruckfeld der alljährliche Jubilaren- und 80Plus-Treff der Gemeinde Münchenstein statt. Rund 340 Einwohnerinnen und Einwohner Münchensteins, die das 80. Altersjahr erreicht oder überschritten haben, folgten der Einladung und sorgten für einen vollen Kuspo-Saal mit bester Stimmung.

Nach dem Apéro zum Einklang im Foyer wechselte die Gesellschaft in den Saal, wo ein feines Mittagessen und später Kaffee und Kuchen serviert wurden. Für die musikalische Unterhaltung war das Schwyzerörgeliquartett Laufetalergruess zuständig, das mit seinen lüpfigen Rhythmen zu gefallen wusste. Gegen 16.00 Uhr endete ein geselliger und abwechslungsreicher Nachmittag mit unzähligen Gesprächen zwischen Bekannten und bislang noch Unbekannten.

Unter den Gästen befanden sich 22 von insgesamt 57 Ehepaaren, die im Jahr 2018 ein rundes Hochzeitsjubiläum mit 50 Jahren oder mehr gefeiert haben oder in den kommenden Wochen noch feiern dürfen. Sie wurden von Gemeindepräsident Giorgio Lüthi und Gemeinderätin Heidi Frei geehrt. „Unsere Jubilare leben vor, dass in der Gemeinschaft der Ehe jeder Beteiligte nur ein Teil von einem Ganzen ist. In einer guten Partnerschaft geht es um gegenseitige Wertschätzung, Rücksicht und Respekt. Ich hoffe, dass diese Werte in Zukunft auch im sonstigen Zusammenleben wieder mehr an Bedeutung gewinnen“, sagte Gemeindepräsident Giorgio Lüthi. Zwei Ehepaaren durfte gar zum 70-jährigen Bestehen der Ehe – auch bekannt als Gnaden- oder Platinhochzeit – gratuliert werden.

Die Sozialen Dienste der Gemeinde Münchenstein, die für die Organisation verantwortlich zeichnen, durften für die Durchführung einmal mehr auf die wertvolle Hilfe des Frauenvereins Münchenstein zählen. Ein weiterer Dank gilt dem Fahrdienst für Senioren, der Personen, die den Anlass nicht zu Fuss besuchen konnten, kostenfrei zum Anlass und wieder nach Hause gefahren hat.


Gemeindepräsident Giorgio Lüthi (links) und Gemeinderätin Heidi Frei (rechts) flankieren die jubilierenden Paare, die ihr 65-jähriges oder gar 70-jähriges Hochzeitsjubiläum feiern durften (Foto zVg Monika Bühler).
Gemeindepräsident Giorgio Lüthi (links) und Gemeinderätin Heidi Frei (rechts) flankieren die jubilierenden Paare, die ihr 65-jähriges oder gar 70-jähriges Hochzeitsjubiläum feiern durften (Foto zVg Monika Bühler).

Datum der Neuigkeit 24. Okt. 2018

Druck Version PDF